40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Radweg Cochem/Klotten dicht: Wie sicher ist die Umleitung?
  • Cochem/KlottenRadweg Cochem/Klotten dicht: Wie sicher ist die Umleitung?

    Erst am Dienstag stürzte eine Radfahrerin aus den Niederlanden auf der Oberen Brühlstraße in Klotten – ohne Fremdeinwirkung, so die Polizei. Sie musste mit einer Kopfwunde ins Krankenhaus gebracht werden. Eigentlich hätte sie dort gar nicht entlangfahren müssen, doch der Moselradweg an der Bundesstraße 49 muss zurzeit wegen einer Baustelle umgeleitet werden. Aber wie sicher sind die Umleitungen? Die RZ hat sich umgehört.

    Radfahrer haben drei Möglichkeiten, die Baustelle zu passieren:

    1. „Die Fähre ist die beste und sicherste Möglichkeit“, sagt der Klottener Ortsbürgermeister Dieter Lürtzener. „Man kommt so mit dem Rad ...

    Lesezeit für diesen Artikel (616 Wörter): 2 Minuten, 40 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Cochem Zell
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    11°C - 21°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    14°C - 25°C
    Mittwoch

    16°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige