40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Glück im Unglück: Fels kracht auf Auto
  • Unfall Frau erleidet nur leichte Verletzungen

    Glück im Unglück: Fels kracht auf Auto

    Brodenbach/Cochem-Zell. Glück im Unglück hatte am Dienstag eine 53-jährige Frau aus dem Kreis Cochem-Zell, die mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 49 an der Mosel in Richtung Koblenz unterwegs war. Zwischen Brodenbach und Alken wurde ihre Windschutzscheibe nämlich plötzlich von einem medizinballgroßen Felsbrocken getroffen, wie die Polizeiwache Brodenbach erklärte.

    Der Brocken traf die Scheibe auf der Fahrerseite und sorgte nicht nur dafür, dass die Scheibe eingedrückt wurde. Laut Angaben der Polizei wurde das Fahrzeug, ein Skoda Fabia, „linksseitig komplett ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Cochem/Zell bei Facebook
    Regionalwetter
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige