40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Bus macht sich selbstständig: Gefährt prallt in Kaisersesch gegen Haus
  • Bus macht sich selbstständig: Gefährt prallt in Kaisersesch gegen Haus

    Kaisersesch. Ein abgstellter Linienbus hat sich am Montagmorgen in Kaisersesch selbstständig gemacht. Er prallte gegen eine Hausecke.

    Eine Hausecke stoppt den Linienbus. 
    Eine Hausecke stoppt den Linienbus. 
    Foto: Polizei

    Ein im Finkenweg in Kaisersesch abgestellter Bus rollte eine abschüssige Straße hinunter und prallte mit der Fahrzeugfront gegen eine Hausecke. Personen wurden nicht verletzt, es entstanden jedoch erhebliche Sachschäden. Ursache dürfte laut Polizei eine technische Fehlbedienung der Bremse gewesen sein.

    Der Linienbus hat sich selbstständig gemacht.
    Der Linienbus hat sich selbstständig gemacht.
    Foto: Polizei

    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Cochem/Zell bei Facebook
    Regionalwetter
    Samstag

    16°C - 26°C
    Sonntag

    15°C - 23°C
    Montag

    17°C - 27°C
    Dienstag

    18°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige