40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mittelmosel
  • » Altlayer Paintballer helfen Leukämiekranken
  • Altlayer Paintballer helfen Leukämiekranken

    Altlay. In Kooperation mit der Stefan-Morsch-Stiftung haben die Altlayer Paintballspieler im Rahmen eines Paintballturniers eine Typisierungsaktion vorgenommen.

    Die Altlayer Paintballer helfen Leukämiekranken und lassen sich typisieren.
    Die Altlayer Paintballer helfen Leukämiekranken und lassen sich typisieren.
    Foto: Philipp Wirtz

    An zwei Tagen haben sich etwa 500 potenzielle Spender in die Spenderdatei der Stefan-Morsch-Stiftung aufnehmen lassen. Es lässt sich bereits jetzt sagen, dass aktuell mindestens ein geeigneter Spender für einen Patienten dabei ist. Im Sommer 2014 stellte der Paintball-Spieler Andreas Niebuhr von den Altlayer Splat Dragons den Kontakt zur Stiftung her. Kürzlich fand bereits die vierte Veranstaltung dieser Art in Altlay statt. Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz in Birkenfeld ist die älteste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Unter dem Motto "Hoffen-Helfen-Heilen" bietet die gemeinnützige Stiftung seit nunmehr 30 Jahren Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke.

    Philipp Wirtz

    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Cochem/Zell bei Facebook
    Regionalwetter
    Freitag

    3°C - 8°C
    Samstag

    5°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 9°C
    Montag

    3°C - 7°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige