40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Feuerwehren im Kreis MYK wollen nicht zum Notfall werden
  • Aus unserem Archiv

    Kreis MYKFeuerwehren im Kreis MYK wollen nicht zum Notfall werden

    Der Kreisfeuerwehrverband Mayen-Koblenz ist Vorreiter: Als erster Feuerwehrverband in Rheinland-Pfalz hat er ein Seminar veranstaltet, bei dem es um die Zukunftssicherung der Feuerwehr ging. Hintergrund des Seminars ist der demografische und gesellschaftliche Wandel.

    Um sich auf diesen vorzubereiten, hat der Landesfeuerwehrverband mit der Kampagne „Deine Heimat. Deine Feuerwehr - Komm, mach mit!“ eine Initiative zur Nachwuchsgewinnung sowie zur Personalerhaltung in den Freiwilligen Feuerwehren gestartet. Eine wesentliche Säule bilden Seminare durch den Ehrenamtskoordinator. Hierfür konnte Brandamtsrat a. D. Wolfgang Dörsch als ehemaliger Dozent der Landesfeuerwehrschule gewonnen werden.

    Mit ihm hat der Kreisfeuerwehrverband MYK das erste Seminar im Land durchgeführt. 25 Wehrleute nahmen daran teil. Im Vordergrund standen Themen wie Personalgewinnung, Personalerhaltung, Anerkennungskultur, die Öffentlichkeitsarbeit oder die Möglichkeiten der Fördervereine im Feuerwehrwesen. Somit wurden die wesentlichen Problemstellungen im Bereich der Freiwilligen Feuerwehren in den Fokus genommen und Lösungsansätze aufgezeigt, teilt der Verband in einer Pressemitteilung mit. Nun geht es darum, die Ergebnisse des Seminars auf örtlicher Ebene umzusetzen.
    „Das Seminar hat die künftigen Handlungsfelder für die Freiwilligen Feuerwehren wie auch deren Lösungsansätze aufgezeigt“, fasste Horst Helmes, der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes, den Seminartag zusammen. Kreisfeuerwehrinspekteur Rainer Nell verabschiedete die Teilnehmer mit der Feststellung, dass „die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger von der Existenz der Freiwilligen Feuerwehren abhängt und der Tag zu deren künftigen Ausrichtung erheblich beigetragen hat.“

    Der Kreisfeuerwehrverband und die MYK-Wehren im Internet

    www.kreisfeuerwehrverband-myk.de/index.
php/wir-ueber-uns/
feuerwehren-im-verband

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    13°C - 25°C
    Mittwoch

    14°C - 28°C
    Donnerstag

    15°C - 25°C
    Freitag

    15°C - 24°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige