40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Mayen/Andernach
  • » Andernacher Stiftshospital erweitert Palliativ-Einheit
  • Aus unserem Archiv

    AndernachAndernacher Stiftshospital erweitert Palliativ-Einheit

    Die Palliativ-Einheit im St.-Nikolaus-Stiftshospital ist um ein Zimmer erweitert worden. In Anwesenheit des Vorstands des Vereins der Freunde und Förderer des Krankenhauses St.-Nikolaus-Stiftshospital hat Geschäftsführer Gábor Szük den neuen Raum jetzt offiziell eröffnet. Durch ihn hat die Einrichtung nun noch mehr Platz für eine umfassende palliativmedizinische Betreuung.

    Andernach - Die Palliativ-Einheit im St.-Nikolaus-Stiftshospital ist um ein Zimmer erweitert worden. In Anwesenheit des Vorstands des Vereins der Freunde und Förderer des Krankenhauses St.-Nikolaus-Stiftshospital hat Geschäftsführer Gábor Szük den neuen Raum jetzt offiziell eröffnet. Durch ihn hat die Einrichtung nun noch mehr Platz für eine umfassende palliativmedizinische Betreuung.

    Die Palliativ-Einheit wurde 2009 errichtet und wird sehr gut angenommen. Die hohe Auslastung hat ein weiteres Zimmer notwendig gemacht. Durch die Erweiterung der Palliativ-Einheit möchte das Stiftshospital den hohen Bedarf an einer palliativmedizinischen Versorgung in der Region decken, sagte Dr. Thomas Dyong, Palliativarzt im St. Nikolaus-Stiftshospital. Die Palliativmedizin hat sich in Andernach aufgrund der hervorragenden Verbindung zu den kirchlichen Sozialstationen, den umliegenden Pflegediensten, den Hausärzten und ehrenamtlichen Hospizhelfern sehr gut etabliert.

    Ziel der Palliativmedizin ist es, die Lebensqualität in einem Krankheitsstadium, in dem eine Heilung der Erkrankung nicht mehr möglich ist, zu verbessern. Dem Patient soll bis zum letzten Moment ein selbstbestimmtes, lebenswertes und würdevolles Leben ermöglicht werden. Die Palliativmedizin bietet unheilbar kranken Menschen die Möglichkeit, in ihr häusliches Umfeld zurückzukehren und dort so lange wie möglich zu bleiben.

    Mayen-Andernach
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Mayen: 725 Jahre Stadt
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    17°C - 26°C
    Freitag

    11°C - 23°C
    Samstag

    11°C - 19°C
    Sonntag

    11°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige