40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Tragischer Unfall: Wohnwagen überrollt 77-Jährigen
  • Blaulicht Mann versuchte, Gespann zu stoppen

    Tragischer Unfall: Wohnwagen überrollt 77-Jährigen

    Bendorf. Von seinem Wohnwagen ist ein 77-jähriger Mann am Donnerstagnachmittag überrollt worden. Das Gespann war auf der leicht abschüssigen Hofeinfahrt ins Rollen geraten.

    Foto: dpa

    Der 77-Jährige stützte sich dagegen, um es zu bremsen, und stürzte dabei offensichtlich zwischen Auto und Wohnwagen, sodass er danach von dem Wohnwagen überrollt wurde, teilt die Polizei mit.

    Mitarbeiter einer gegenüberliegenden Werkstatt bemerkten den Unfall und eilten dem schwer verletzten Mann zur Hilfe. Sie konnten den Wohnwagen abhängen und wegschieben. Nach notärztlicher Versorgung wurde der Schwerverletzte in ein Krankenhaus eingeliefert. Rettungskräfte der Feuerwehr, des DRK (Rettungshubschrauber) und der Polizei waren im Einsatz.

    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Koblenz bei Facebook
    Wetter
    Sonntag

    16°C - 25°C
    Montag

    14°C - 26°C
    Dienstag

    18°C - 29°C
    Mittwoch

    18°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige