40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Rund 500 Bäume entfernt: L 308 ist wieder freigegeben
  • Rund 500 Bäume entfernt: L 308 ist wieder freigegeben

    Vallendar. Die Landesstraße 308 zwischen Vallendar und Höhr-Grenzhausen ist laut Informationen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) am Mittwochabend um 18 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben worden. Wegen Sturmschäden und umgekippten Bäumen war die L 308 am Dienstag der vergangenen Woche gesperrt worden.

    Die Vollsperrung der L308 zwischen Vallendar und Höhr-Grenzhausen wurde laut dem LBM am Mittwochabend aufgehoben.
    Die Vollsperrung der L308 zwischen Vallendar und Höhr-Grenzhausen wurde laut dem LBM am Mittwochabend aufgehoben.

    Von unserem Redakteur Volker Schmidt

    Rund 500 Bäume haben der Vallendarer Revierförster Achim Kern und seine Leute in dieser Zeit mit diversen Spezialfahrzeugen aus dem Wald genommen (die RZ berichtete). Das entspricht rund 300 Festmetern. Dabei handelte es sich um zahlreiche Bäume, die auf die Fahrbahn gestürzt waren, aber auch um welche, die aufgrund der durch den Sturm erlittener Schäden noch umzufallen drohten.

    Die Arbeit stellte sich dabei als nicht unproblematisch heraus - nicht nur wegen des aufgeweichten Bodens. "Einige Bäume waren von außen nicht erkennbar krank, innen aber faul", erklärte Kern. Andere seien trotz erkennbarer Schäden nur sehr schwer zu entfernen gewesen. Auch wenn Kern und sein Team die Arbeit am Mittwoch beendeten und die Gefahrenstellen beseitigten, alle Sturmschäden im Wald konnten nicht beseitigt werden. "Es war nicht davon auszugehen, dass wir die ganze Strecke machen würden", sagte Kern. Dafür hatte der Sturm, der mit Windgeschwindigkeiten bis zu 120 km/h in den Wald blies zu viel Schaden hinterlassen.

    Den Autofahrern, die zum großen Teil auf die A 48 ausweichen mussten, um von Vallendar nach Höhr-Grenzhausen oder umgekehrt zu gelangen, dürfte die Aufhebung der Sperrung eine Zeitersparnis bringen. Und auch die Buslinie 7 der EVM kann nun wieder wie gewohnt fahren.

    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    epaper-startseite
    Anzeige
    Rhein-Zeitung Koblenz bei Facebook
    Wetter
    Mittwoch

    17°C - 32°C
    Donnerstag

    17°C - 33°C
    Freitag

    17°C - 34°C
    Samstag

    19°C - 33°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige