40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Koblenz
  • » Krafträder bleiben Sorgenkind
  • Aus unserem Archiv

    KoblenzKrafträder bleiben Sorgenkind

    Die Polizei hat in Koblenz gezielt Zweiräder kontrolliert. Und das nicht ohne Grund: In Unfallstatistiken sind sie die Sorgenkinder. 2010 ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Koblenz 1 insgesamt 71 Verkehrsunfälle, an denen motorisierte Zweiradfahrer beteiligt waren.

    Auch wenn die Zahlen in diesem Bereich seit 2007 leicht rückläufig sind, wurden im vergangenen Jahr bei 34 Unfällen 26 Zweiradfahrer leicht und 10 schwer verletzt. Eine Motorrollerfahrerin erlag sogar ihren Verletzungen. Grund genug für die Beamten der Koblenzer Polizeiinspektionen, immer wieder Zweiradkontrollen durchzuführen, die präventiv wirken und dabei helfen sollen, Unfälle mit oder von Zweiradfahrern zu verhindern.

    Jetzt führten speziell auf motorisierte Zweiräder geschulte Beamten der Polizeiinspektion von 10 bis 17 Uhr mehrere Kontrollen im Stadtgebiet durch. Die Bilanz war ernüchternd: Von 55 kontrollierten Zweiradfahrern waren neun ohne Fahrerlaubnis auf ihrem Kraftrad unterwegs. „Dabei muss erwähnt werden, dass diese neun Zweiradfahrer tatsächlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis waren und nicht, wie oft bei frisierten Mofas oder Rollern der Fall, die Fahrerlaubnis aufgrund selbst durchgeführter technischer Veränderungen nicht ausreichte“, teilte die Polizei jetzt mit.

    Genau so oft – neun Mal – mussten die Beamten feststellen, dass an den kontrollierten Zweirädern die Betriebserlaubnis bereits erloschen war. Ein Motorroller war zudem nicht versichert. Die Koblenzer Polizei kündigt für die nächsten Wochen weitere Kontrollen an.

    Koblenz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    epaper-startseite
    Wetter
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Bildergalerie: Fotos unserer Leser
    Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

    Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

    Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
    Koblenzer Stadt-Geschichten

    Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

    Anzeige