40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Rhein-Hunsrück-Zeitung
  • » Wasserqualität im Land: Welche Keime in Flüssen mitschwimmen
  • Gesundheit Umweltbehörde warnt - RZ hakt nach, was beim Bad in Rhein und Mosel droht

    Wasserqualität im Land: Welche Keime in Flüssen mitschwimmen

    Region. „Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord rät vom Baden in Fließgewässern ab.“ Das teilte die Behörde vor Kurzem mit (wir berichteten) und bezog sich mit dieser Warnung nicht nur auf die Gefahren durch Schiffsverkehr und Strömungen in Rhein und Mosel, sondern auch auf die Wasserqualität. Schwimmen in Flüssen sei aus hygienischen Gründen nicht unbedenklich. Doch was genau ist der Grund für die Sorge? Die RZ hat nachgehakt.

    Laut SGD ist die Qualität des Wassers in Rhein und Mosel zwar besser geworden. Aber auch die modernsten Kläranlagen könnten „nicht alle bakteriellen Belastungen“ zurückhalten. Für das Abwasser aus einer ...

    Lesezeit für diesen Artikel (381 Wörter): 1 Minute, 39 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Rhein-Hunsrück-Zeitung bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    14°C - 24°C
    Sonntag

    12°C - 20°C
    Montag

    15°C - 23°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Jahresrückblick 2016 der RHZ
    Anzeige