40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Kosten laufen davon: Sozialkaufhaus kämpft ums Überleben
  • Gesellschaft Komitee für Nothilfe startet Sonderaktion - Initiative schreibt an Stadt

    Kosten laufen davon: Sozialkaufhaus kämpft ums Überleben

    Limburg. Eigentlich müsste das Komitee für Nothilfe (KfN) sein Sozialkaufhaus am Jahresende schließen, denn die Erlöse aus Verkäufen und die Zuschüsse decken längst nicht mehr die laufenden Kosten. Dabei mangelt es nicht am reichhaltigen Sortiment, vielmehr bleiben die Kunden aus. Deshalb will der gemeinnützige Verein jetzt mit Sonderaktionen und Tiefstpreisen Interesse in der Bevölkerung wecken. Eine Privatinitiative hat sich an die Stadt gewandt.

    Zugegeben, die 800 Quadratmeter große Halle steht etwas versteckt im rückwärtigen Bereich der Rudolf-Schuy-Straße und kann nur über eine schmale Zufahrt angefahren werden. Eine auffällige Beschilderung soll dieses Manko in ...

    Lesezeit für diesen Artikel (455 Wörter): 1 Minute, 58 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Regionalwetter
    Sonntag

    17°C - 32°C
    Montag

    17°C - 34°C
    Dienstag

    15°C - 29°C
    Mittwoch

    13°C - 26°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige
    Rhein-Lahn-Zeitung.de bei Facebook