40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Diez
  • » Ab Sonntag wird die "Waldhof" geborgen
  • Aus unserem Archiv

    St. GoarshausenAb Sonntag wird die "Waldhof" geborgen

    Am Donnerstagmorgen werden die letzten Tonnen Schwefelsäure aus dem an der Loreley gekenterten Tanker „Waldhof“ in den Rhein abgelassen.

    St. Goarshausen - Am Donnerstagmorgen werden die letzten Tonnen Schwefelsäure aus dem an der Loreley gekenterten Tanker „Waldhof“ in den Rhein abgelassen.

    Insgesamt sind damit rund 850 Tonnen der gefährlichen Brühe im Fluss gelandet. Die Umwelt ist dadurch aber nicht gefährdet. Das havarierte Schiff hatte 2400 Tonnen Schwefelsäure geladen. Aufgrund der unsicheren Lage des Wracks wurde zuletzt keine Säure mehr umgepumpt. Rund 100 Tonnen verbleiben im Schiff. Bereits bei der Havarie am 13. Januar hatte die "Waldhof" rund 900 Tonnen ihrer Ladung verloren.

    Die Spezialisten brauchen nun drei Tage, um den Tanker endgültig auf seine Bergung vorzubereiten. Am kommenden Sonntag, 13. Februar, 7 Uhr, soll das Wrack gehoben werden. Das Schiff soll durch Lenzen einzelner Tanks Auftrieb bekommen, anschließend gedreht und an die Seite transportiert werden.

    Der Bergungsprozess dauert zwei Tage. Deshalb ist die rechtsrheinische Bundesstraße 42 ab Sonntag, 7 Uhr, bis Dienstagmorgen zwischen dem Marktplatz St. Goarshausen und Kaub gesperrt. Die B 9 wird zunächst nur am Sonntag zwischen St. Goar und Oberwesel abgeriegelt. Der Schiffsverkehr ruht ab Sonntag ebenfalls für zwei Tage. Der Bahnverkehr am Mittelrhein ist nicht betroffen.

    Diez
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    13°C - 25°C
    Samstag

    13°C - 21°C
    Sonntag

    13°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige