40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Umstrittenes "Gelbes Möbelhaus" wird perlweiß
  • Aus unserem Archiv

    Umstrittenes "Gelbes Möbelhaus" wird perlweiß

    Bad Neuenahr-Ahrweiler - Das sogenannte „Gelbe Möbelhaus“ nahe der Römervilla am Silberberg von Ahrweiler gehört bald der Vergangenheit an. Vor wenigen Tagen begannen die Umbauarbeiten am schon längere Zeit leer stehenden Gebäude.

    Das "Gelbe Haus" am Silberberg wird zurzeit entkernt.
    Das "Gelbe Haus" am Silberberg wird zurzeit entkernt.
    Foto: Jochen Tarrach

    Bad Neuenahr-Ahrweiler - Das sogenannte „Gelbe Möbelhaus“ nahe der Römervilla am Silberberg von Ahrweiler gehört bald der Vergangenheit an. Vor wenigen Tagen begannen die Umbauarbeiten am schon längere Zeit leer stehenden Gebäude.

    Die Schaufensterfronten sind inzwischen entfernt und das gesamte Gebäude wird entkernt. Es hatte einst heftige Diskussionen über die auffällige Farbe des Gebäudes gegeben, die der Werbung für ein hier untergebrachtes Möbelhaus dienen sollte. Nicht wenige Bürger jedoch empfanden die aggressive Farbe als nicht in Stadt und Landschaft passend an.

    Gemäß den Bauplänen soll das harte Gelb nun einem weichen Perlweiß weichen. Ein Ahrweiler Geschäftsmann, der seinen Namen nicht genannt haben möchte, hat das gesamte Gebäude erworben, um in dem rund 4000 Quadratmeter großen Gebäude unter anderen mit seinen Polstermöbel-Werkstätten eine angemessene Unterkunft zu finden, in der die Kunden auch in angenehmer Atmosphäre beraten werden können. Sobald die Umbauarbeiten erledigt sind, wird die in Ahrweiler in der Grafschafter-Straße bereits bestehende Werkstatt in die erste Etage des Gebäudes einziehen.

    Zusätzlich zu den Polstermöbel-Werkstätten werden in der unteren Etage ein großer Edeka-Verbrauchermarkt, bisher untergebracht in der Ahrhutstraße, sowie eine Bäckerei ihre Pforten öffnen. Angelegt werden rund um das Gebäude eine größere Anzahl von Parkplätzen, die an den Wochenenden von den Besuchern der Römervilla sowie der Dokumentationsstätte Regierungsbunker genutzt werden können. Der neue Eigentümer erklärt im Gespräch mit der RZ, dass es noch bis Ende 2011 dauern wird, ehe die erforderlichen Arbeiten erledigt und alle vorgesehen Geschäfte eröffnet sind.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Mittwoch

    16°C - 27°C
    Donnerstag

    14°C - 24°C
    Freitag

    17°C - 26°C
    Samstag

    18°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach