40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Quecksilberfund auf Supermarktparkplatz
  • Quecksilberfund auf Supermarktparkplatz

    Bad Neuenahr-Ahrweiler. Quecksilberfund auf einem Supermarktparkplatz am Mittelzentrum in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Der Gefahrstoffzug für den Kreis Ahrweiler musste ausrücken.

    Mit einer Einwegspritze musste das Quecksilber eingesammelt werden.
    Mit einer Einwegspritze musste das Quecksilber eingesammelt werden.
    Foto: Hans-Jürgen Vollrath

    Von unserem Redakteur Frieder Bluhm

    Ein Quecksilberfund auf einem Supermarktparkplatz am Mittelzentrum in Bad Neuenahr-Ahrweiler hat am Donnerstagmittag den Gefahrstoffzug für den Kreis Ahrweiler auf den Plan gerufen.

    Eine Frau hatte am Mittag die in den Supermarkt integrierte Apotheke betreten und erklärt, sie habe auf dem Parkplatz einen Stoff gefunden, der nach Quecksilber aussehe. Sie sei Laborantin und kenne sich deshalb mit dieser Substanz aus. Auch der Apotheker überzeugte sich und alarmierte die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 17 Mann ausrückte. Die Einsatzstelle wurde weiträumig mit Flatterband abgesperrt. Auch die Polizei war am Einsatzort.

    Quecksilber ist hochgiftig. Die Dämpfe sind sehr toxisch, das Einatmen ist gefährlich. Bei dem Fund auf dem Parkplatz handelte es sich um eine Menge von drei bis vier Millilitern – „etwa ein Zehntel eines Schnapsgläschens“, berichtete Einsatzleiter Rolf Seeliger. In Schutzanzug und mit Atemschutz musste nun ein Feuerwehrmann das bei Zimmertemperatur flüssiges Schwermetall, das in tausend Kügelchen zersprungen war, Tropfen für Tropfen aufsammeln – mit einer Einwegspritze aus der Apotheke.

    Rund zwei Stunden dauerte der Einsatz des Löschzuges Ahrweiler und des Gefahrstoffzuges. Hinzugezogen wurde auch Experte für Gefahrstoffe aller Art aus der Akademie Akademie für Notfallplanung und Zivilschutz. Unklar ist bisher, wie das Quecksilber auf den Parkplatz gelangte. Scherben eines Thermometers wurden nicht gefunden.

    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Chef v. Dienst

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Rhein-Zeitung Kreis Ahrweiler bei Facebook
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Mittwoch

    13°C - 23°C
    Donnerstag

    14°C - 24°C
    Freitag

    13°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 17°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige