40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Jugendliche brennen 13-Jährigem in Bad Neuenahr-Ahrweiler Zigarette in den Arm
  • Aus unserem Archiv

    Jugendliche brennen 13-Jährigem in Bad Neuenahr-Ahrweiler Zigarette in den Arm

    Bad Neuenahr-Ahrweiler - Ein 13-jähriger Junge wurde am Donnerstag gegen 17.10 Uhr Opfer einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen im Bereich  der St.-Pius-Brücke in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Dabei schlugen zwei Jugendliche im Alter von 17 und 14 Jahren dem Kind auf den Kopf, fügten ihm mit einer Zigarette Verbrennungen zu und traten es mit den Füßen in den Bauch. Die Täter stammen aus Ahrbrück und Bad Neuenahr-Ahrweiler und waren dem Geschädigten vom Sehen her bekannt. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Schlägerei der Polizei gemeldet.

    Bad Neuenahr-Ahrweiler - Ein 13-jähriger Junge wurde am Donnerstag gegen 17.10 Uhr Opfer einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen im Bereich  der St.-Pius-Brücke in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Dabei schlugen zwei Jugendliche im Alter von 17 und 14 Jahren dem Kind auf den Kopf, fügten ihm mit einer Zigarette Verbrennungen zu und traten es mit den Füßen in den Bauch. Die Täter stammen aus Ahrbrück und Bad Neuenahr-Ahrweiler und waren dem Geschädigten vom Sehen her bekannt. Eine aufmerksame Zeugin hatte die Schlägerei der Polizei gemeldet.

    Der 17-jährige Hauptbeschuldigte hatte den Geschädigten, der mit drei Freunden zusammen war, zunächst bedrängt und von diesem 10 Euro verlangt. Um seiner Forderung Nachdruck zu  verleihen, packte er ihn im Nacken. Anschließend entfernte er sich mit dem Geschädigten von der Gruppe, drohte ihm, beleidigte ihn und nahm sich 10 Euro aus der Hosentasche. Als der Geschädigte wieder zu seinen Freunden ging, wurde er von dem Beschuldigten mehrfach von hinten gegen den Kopf und Nacken geschlagen, so dass er zu Boden fiel. Nun kamen die beiden anderen Täter hinzu. Während einer dem 13-jährigen mit dem Fuß in den Bauch trat, beleidigte der andere ihn mehrfach. Der Haupttäter fügte ihm noch mit einer glühenden Zigarette Brandverletzungen am Fuß und am Arm zu und bedrohte ihn abschließend mit den Worten: „Wenn du die Polizei rufst, schlag ich dich kaputt!“ Gegen die drei Täter wurde Strafanzeige erstattet.                                                       

     

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Sonntag

    10°C - 20°C
    Montag

    11°C - 20°C
    Dienstag

    13°C - 24°C
    Mittwoch

    15°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach