40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Ein Haus voller Weinköniginnen
  • Aus unserem Archiv

    AltenahrEin Haus voller Weinköniginnen

    Die zukünftige Altenahrer Weinkönigin 2017/2018 heißt Tina Marie Schmidt, ihr zur Seite werden die Prinzessinnen Jana Ludwig und Lara Baggeler stehen. Mit der offiziellen Inthronisation ist es zwar noch eine Weile hin, aber die neuen Altenahrer Weinmajestäten wurden jetzt im Hotel Caspari schon einmal der Öffentlichkeit vorgestellt.

    Das neue Trio: Die Prinzessinnen Lara Baggeler (l) und Jana Ludwig (r.) mit Königin Tina Maria Schmidt. Foto: Vollrath
    Das neue Trio: Die Prinzessinnen Lara Baggeler (l) und Jana Ludwig (r.) mit Königin Tina Maria Schmidt.
    Foto: Vollrath

    Wenn am 1. Juli der Altenahrer Weinsommer eingeläutet wird, dann erhält Tina Marie Schmidt ihre Krone und übernimmt das Amt der Weinmajestät von Vorgängerin Veronique Schäfer. Die zukünftige Weinkönigin Tina Marie ist 19 Jahre alt und wohnt mit Eltern und Geschwistern im Ortsteil Kreuzberg.

    Die beiden älteren Schwestern Anna und Lisa waren bereits Weinkönigin in Altenahr. „Das hat mich inspiriert,“ sagt Tina Marie. In ihrem Amt will sie viele neue Erfahrungen sammeln, andere Weinregionen und Wanderwege kennenlernen und dabei ihren Heimatort, die Kultur- und Weinlandschaft repräsentieren. Zurzeit macht sie eine Ausbildung zur Biologisch-Technischen Assistentin. In einem Weinlabor würde sie gerne ein Praktikum absolvieren. In der Freizeit tanzt und reitet sie, wandert und trifft sich mit Freunden.

    Eine von zwei Weinprinzessinnen ist die 17-jährige Jana Ludwig aus dem Altenahrer Ortsteil Altenburg. Sie macht eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. Auch sie reitet gern und ihre Liebe zum Tanz gibt sie als Trainerin der Minifünkchen bei den Altenahrer Karnevalsfreunden weiter. Auf ihr Jahr als Weinprinzessin freut sie sich: „Es war schon immer mein Traum, einmal Weinprinzessin zu sein und den Altenahrer Wein und unser schönes Anbaugebiet repräsentieren zu dürfen.“

    Eine weitere Weinprinzessin wird die 16-jährige Lara Baggeler aus Altenahr sein. Sie ist Schülerin und strebt eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau an. Sie interessiert sich für Mode und liebt das Tanzen. Sie ist als Trainerin der Minifünkchen aktiv und im Karneval wurde auch der Grundstein für ihre neue Rolle gelegt: „Durch meine Zeit im Kinderdreigestirn stand für mich fest: Ich möchte auch einmal Weinprinzessin werden. Und vielleicht auch noch Weinkönigin.“

    Von unserer Mitarbeiterin
    Gabi Geller
     

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Mittwoch

    16°C - 27°C
    Donnerstag

    14°C - 24°C
    Freitag

    17°C - 26°C
    Samstag

    18°C - 29°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach