40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Creditreform: Rund 8900 Menschen im Kreis überschuldet
  • Aus unserem Archiv

    Kreis AhrweilerCreditreform: Rund 8900 Menschen im Kreis überschuldet

    Die Zahl erscheint auf den ersten Blick erschreckend: Von den rund 104 000 Bürgern im Kreis Ahrweiler über 18 Jahre gelten rund 8900 als überschuldet. Das zeigt der aktuelle Schuldneratlas, den die Creditreform Köln und Bonn vorgelegt haben.

    Vergleicht man den Kreis jedoch mit den Nachbarn in Nordrhein-Westfalen und auch in Rheinland-Pfalz, steht der Kreis Ahrweiler als Primus da. In Köln, in Bonn, in Koblenz und in den Kreisen Euskirchen, Rhein-Sieg und Mayen-Koblenz ist die Zahl der Menschen, die ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können, mitunter dramatisch höher.

    Foto: picture alliance

    Als überschuldet gelten Personen, wenn sie die Summe ihrer fälligen Zahlungsverpflichtungen über einen längeren Zeitraum nicht begleichen können und ihnen zur Deckung ihres Lebensunterhaltes weder Vermögen noch Kreditmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Oder kurz: die Gesamtausgaben sind höher als die Einnahmen. Nicht jeder Verbraucher, der zum Beispiel für den Kauf einer Immobilie einen Kredit aufgenommen, sich also verschuldet hat, ist deshalb ein Schuldner im Sinne des Schuldneratlasses.

    Der Kreis Ahrweiler schneidet im aktuellen Schuldneratlas für die Metropolregion Köln/Bonn und die angrenzenden Kreise am besten ab: Mit 8,61 Prozent verzeichnet er die niedrigste Schuldnerquote im Untersuchungsgebiet - wie schon im Vorjahr, als der Kreis mit 8,32 Prozent ebenfalls Platz 1 belegte.

    Positiver Spitzenreiter ist die Gemeinde Dernau mit einer Schuldnerquote von nur 4,87 Prozent. Es folgen Wassenach mit 5,93 und Barweiler mit 6,49 Prozent. Umgekehrt verzeichnen Brohl-Lützing (11,34 Prozent), Bad Breisig (11,08 Prozent) und Burgbrohl (10,48 Prozent) die höchsten Schuldnerquoten im Kreis Ahrweiler.

    Deutlich verbessert hat sich die Situation in Adenau: Dort sank die Schuldnerquote um 0,73 auf 8,21 Prozent. Auch in Kempenich und Barweiler nahm sie spürbar ab. Brohl-Lützing und Burgbrohl verschlechterten sich am stärksten.

    Zwischen 2012 und 2016 gingen die Schuldnerquoten in den meisten Gemeinden des Kreises zurück. Besonders deutlich fiel sie mit 2,5 Prozentpunkten in Antweiler und 2,24 Prozentpunkten in Kempenich aus. Auch der Rückgang in Adenau um 1,59 Prozentpunkte ist beachtlich. Einen deutlichen Anstieg der Schuldnerquote haben dagegen lediglich Mayschoß mit einem Plus von 1,22 und Brohl-Lützing mit plus 1,09 Prozentpunkten zu verzeichnen.

    Die Altersgruppen zwischen 30 und 39 und 40 und 49 Jahren sind immer noch am stärksten betroffen. Aber: Wie bundesweit zu beobachten ist, wächst auch in unserer Region der Anteil der älteren Menschen, die finanzielle Sorgen plagen.

    "Überschuldung hat auch viel mit mangelnder Bildung zu tun, damit, nicht gelernt zu haben, wie man mit den zur Verfügung stehenden Mitteln vernünftig wirtschaftet", erläuterte Jörg Rossen, Geschäftsführer der Creditreform Bonn, bei der Vorstellung des regionalen Schuldneratlasses. Oft fehle es zudem an positiven Vorbildern im Freundes- und Bekanntenkreis. "Hinzu kommt, dass die öffentlichen Haushalte es den Menschen im Grunde vorleben", stellt Rossen fest: "Durch Ausgaben, die regelmäßig über den Einnahmen liegen, werden die Schulden hochgetrieben. Da fällt es vielen umso schwerer, im Privaten eisern zu verzichten und das Konsumverhalten strikt zu ändern." Von Redaktionsleiter Uli Adams

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Sonntag

    10°C - 20°C
    Montag

    12°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 24°C
    Mittwoch

    16°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach