40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Alumni-Club Calvarienberg: Schüler halten nach dem Abschluss Kontakt
  • Aus unserem Archiv

    KreisstadtAlumni-Club Calvarienberg: Schüler halten nach dem Abschluss Kontakt

    Die Idee eines Alumniklubs ist nicht neu. Viele Studenten bleiben auch nach dem Studienabschluss ihrer Universität, ihren Dozenten und Kommilitonen verbunden und halten über eine solche Ehemaligenvereinigung Kontakt.Dass dieses System auch auf schulischer Ebene sinnvoll ist und funktionieren kann, zeigt man nun auf dem Calvarienberg. Hier gründete man am Samstag während des Orientierungsstufenfestes den Alumni-Club Calvarienberg.

    Die Gründungsurkunde unterschreiben (von links) Realschulleiter Gerald Charlier, in Vertretung für den Träger Schwester Maria Monheim und Gymnasialleiter Ulrich Schülting. Stellvertretend für die Ehemaligen dahinter (von links) Renate Kölges, Sylvia Fink, Corinna Baum und Sascha Müller. Foto: Vollrath
    Die Gründungsurkunde unterschreiben (von links) Realschulleiter Gerald Charlier, in Vertretung für den Träger Schwester Maria Monheim und Gymnasialleiter Ulrich Schülting. Stellvertretend für die Ehemaligen dahinter (von links) Renate Kölges, Sylvia Fink, Corinna Baum und Sascha Müller.
    Foto: Vollrath

    Von unserer Mitarbeiterin Gabi Geller

    Stellvertretend für viele ehemalige Schüler unterzeichneten Silvia Fink, Corinna Baum und Sascha Müller die Gründungsurkunde. Ebenfalls dabei: der Schulleiter des Gymnasiums, Ulrich Schülting, der Leiter der Realschule, Gerard Charlier und für den Schulträger Schwester Maria Monheim, die Generaloberin des Ursulinenordens.

    Für Renate Köllges, die Deutsch am Gymnasium und evangelische Religion an beiden Calvarienberg-Schulen unterrichtet und zudem für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich zeichnet, ist der frisch gegründete Alumniklub eine Herzenssache. Absolventen hätten auch lange nach ihrem Schulabschluss weiterhin eine enge Verbindung zur Schule. Das stelle sie immer wieder fest wenn frühere Schüler zu Veranstaltungen oder Klassentreffen auf den "Berg" kämen.

    Zur Vorbereitung der Klubgründung hat sie möglichst viele der ehemaligen Schüler angeschrieben. 850 Namen und Adressen befinden sich in ihrem Verteiler. "Es waren fast 60 Leute, die schließlich gekommen sind. Das fand ich einfach großartig", sagt Köllges. Ihre Adressenliste geht zurück bis zum Abiturjahrgang 1961. Damals betrieben die Ursulinen ihre Bildungseinrichtungen auf dem Calvarienberg ausschließlich für Mädchen. Bis zum Jahre 1998, als die ersten männlichen Schüler aufgenommen wurden. 2005 gab es den ersten gemischten Abiturjahrgang auf dem Calvarienberg.

    Im neuen Alumniklub haben ehemalige Schüler in Zukunft Gelegenheit, sich auszutauschen und zu unterstützen. Die Homepage soll während der anstehenden Sommerferien entwickelt werden. Als Alumniklubmitglied kann man sich dann mit einem Passwort einloggen. Und wo immer in der Welt die Calvarienberg-Absolventen leben und arbeiten - das Kontakthalten ist dann problemlos. Bisher gibt es bereits einen regelmäßig erscheinenden Ehemaligenbrief mit Informationen aus der früheren Schule. Für die Kontaktpflege der Ehemaligen untereinander sorgt in Zukunft der Alumni-Club Calvarienberg mit seiner Homepage.

    "Hier können Ältere den Jüngeren helfen, unter anderem bei der Suche nach einem Praktikumsplatz oder vielen anderen Dingen", ist Köllges überzeugt. Von einer solchen Vernetzung und Kontaktpflege werden ihrer Meinung nach alle Seiten profitieren.

    Am Gründungstag hat sie bereits eine große Anzahl von Klubmitgliedern gewonnen. Name, Postadresse und Emailkontakt reichen aus um Mitglied im Alumni-Club Calvarienberg zu werden. Mitgliedsbeiträge gibt es nicht. "Das ist ein Service der Schule für ehemalige Schüler. Wer weiß, was sich daraus entwickelt", ist Köllges gespannt auf die Zukunft.

    Calvarienberg in Ahrweiler: Was kommt nach den Nonnen?Calvarienberg: Schulstiftung ist jetzt offiziell gegründetCalvarienberg: Wehmut bei der SchnäppchenjagdAbschied vom Calvarienberg: Ein letzter RundgangUrsulinen rätseln: Wem gehört eigentlich der Calvarienberg?weitere Links
    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Dienstag

    13°C - 25°C
    Mittwoch

    14°C - 28°C
    Donnerstag

    15°C - 25°C
    Freitag

    15°C - 24°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach