40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Ahrweiler
  • » Alkohol ist die größte Sucht im Kreis Ahrweiler
  • Aus unserem Archiv

    Kreis AhrweilerAlkohol ist die größte Sucht im Kreis Ahrweiler

    Nicht Heroin, Kokain oder Cannabis. Es ist das Genussmittel Alkohol, dem die meisten Süchtigen im Kreis Ahrweiler verfallen sind. 63 Prozent der Männer, die sich 2010 beim psychosozialen Dienst der Caritas am Bahnhof in Ahrweiler beraten ließen, hatten ein Alkoholproblem. Bei den Frauen waren es gar 74 Prozent.

    Kreis Ahrweiler - Nicht Heroin, Kokain oder Cannabis. Es ist das Genussmittel Alkohol, dem die meisten Süchtigen im Kreis Ahrweiler verfallen sind. 63 Prozent der Männer, die sich 2010 beim psychosozialen Dienst der Caritas am Bahnhof in Ahrweiler beraten ließen, hatten ein Alkoholproblem. Bei den Frauen waren es gar 74 Prozent.

    Und: 2010 ließen sich deutlich mehr Süchtige beraten - 1031 Personen kamen zur Caritas - als noch im Vorjahr (721). Die Einrichtung am Bahnhof in Ahrweiler ist die Haupt-Beratungsstelle für Süchtige aller Art im Kreis. "Sie wird durch Land und Kreis mitfinanziert", sagt Jürgen Kempenich, Pressesprecher der Kreisverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler. In Adenau gibt es noch eine Außenstelle, im Jugendzentrum "Hot" in Sinzig schaut regelmäßig ein Mitarbeiter vorbei. 

    Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Rhein-Zeitung Bad Neuenahr.

     

    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Donnerstag

    17°C - 26°C
    Freitag

    11°C - 23°C
    Samstag

    11°C - 19°C
    Sonntag

    11°C - 19°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach