• Startseite
  • » Region
  • » Lokales
  • » RZ Ahrweiler
  • » Motorradfahrer stirbt nach Unfall im Ahrtal
  • Motorradfahrer stirbt nach Unfall im Ahrtal

    Walporzheim/Marienthal - Tödlich verletzt wurde ein 32-jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend. Der Unfall ereignete sich  auf der B 267, zwischen Walporzheim und Marienthal, in Höhe der „Bunten Kuh“.

    Rettungskräfte bemühten sich um die Verletzten
    Rettungskräfte bemühten sich um die Verletzten

    Walporzheim/Marienthal - Tödlich verletzt wurde ein 32-jähriger Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend. Der Unfall ereignete sich  auf der B 267, zwischen Walporzheim und Marienthal, in Höhe der „Bunten Kuh“.

    In Höhe des Ausflugslokals "Bunte Kuh" kam der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und kolidierte mit einem Pkw.
    In Höhe des Ausflugslokals "Bunte Kuh" kam der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und kolidierte mit einem Pkw.


    Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit kam der niederländische Motorradfahrer in einer langgezogenen und unübersichtlichen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der mit vier Personen besetzt war. Diese erlitten leichtere Verletzungen. Der Kradfahrer wurde schwer verletzt. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch den Notarzt wurde er per Rettungshubschrauber in ein Bonner Krankenhaus gebracht. Hier erlag er seinen schweren Verletzungen.
     Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf rund 25 000 Euro. Die Bundesstraße war für über eine Stunde voll gesperrt.

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    x
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
    Donnerstag

    10°C - 14°C
    Freitag

    9°C - 15°C
    Samstag

    9°C - 14°C
    Sonntag

    10°C - 15°C
    Anzeige
    Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige