40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Mann ersticht Partnerin: Neun Jahre Haft
  • Prozessende 50-Jähriger stach mindestens zehnmal zu - Opfer war Mutter zweier Söhne

    Mann ersticht Partnerin: Neun Jahre Haft

    Bad Kreuznach. Seine Partnerin will ihn verlassen, da nimmt ein Mann ein scharfes Küchenmesser und sticht mindestens zehnmal auf sie ein: Für diese Tat muss ein 50-Jähriger aus Winterbach (Kreis Bad Kreuznach) neun Jahre in Haft. Vier der Messerstiche waren tödlich. Die 44-Jährige verblutete auf dem Boden ihrer Küche. Augenzeuge des furchtbaren Geschehens war vermutlich der dreijährige, gemeinsame Sohn von Täter und Opfer, der wegen einer Behinderung nicht sprechen kann.

    Das Schwurgericht unter dem Vorsitzenden Richter Dr. Matthias Friedrich entsprach mit seinem Urteil dem Antrag von Pflichtverteidiger Christian Wieland. Einen besonders schweren Fall des Totschlags, wie ihn die Staatsanwaltschaft gegeben ...

    Lesezeit für diesen Artikel (532 Wörter): 2 Minuten, 18 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Mord in Kreershäuschen: War er der "Killer mit der kalten Klinge"?Mord in Kreershäuschen: Opfer rechnete nicht mit tödlicher Gefahr11 Messerstiche und dennoch fraglich: Tötung im Affekt oder absichtliche Tat?Tötung mit Ansage? Gericht forscht weiter nach Gründen der Tat von Kreershäuschen11 Messerstiche in Kreershäuschen: Starb die Frau nach einer Kurzschlusshandlung?weitere Links

     

    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

    Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Sonntag

    18°C - 32°C
    Montag

    17°C - 33°C
    Dienstag

    15°C - 28°C
    Mittwoch

    13°C - 26°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016