40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Kreuzbachklamm bei Bingen: 72-Jähriger wird per Hubschrauber aus Steilhang gerettet [2. Update]
  • Kreuzbachklamm bei Bingen: 72-Jähriger wird per Hubschrauber aus Steilhang gerettet [2. Update]

    Bingen. Aus einer extremen Steillage musste ein 72-Jähriger am Montagmittag per Polizeihubschrauber gerettet werden. Der Mann hatte sich mit seinem Auto festgefahren und war in der Kreuzbachklamm zwischen Bingerbrück und Trechtingshausen in Lebensgefahr geraten.

    Polizeihubschrauber Rheinland-Pfalz.
    Polizeihubschrauber Rheinland-Pfalz.
    Foto: Volker Schmidt/Archiv

    Einsatzkräfte der Bergrettung, der Polizei Bingen und von Rettungsdiensten waren an der bewaldeten Steillage in der Nähe der Bundesstraße 9 im Einsatz; aufgrund des sehr schwierigen Geländes konnte aber erst ein Polizeihubschrauber den Mann bergen. Er wurde anschließend durch einen Rettungswagen in die Uni-Klinik nach Mainz gebracht.

    Über die Art und Schwere der Verletzungen wollte die Polizei zunächst noch keine genauen Angaben machen. Auch warum der 72-Jährige abstürzte, muss noch ermittelt werden. 

    Die Bundesstraße 9 wurde gegen 12.15 Uhr wegen der Bergungsmaßnahmen in beide Richtungen für einen kurze Zeit voll gesperrt.

    [Update] Am Dienstagmorgen neue Infos zum Unfall: Laut SWR hatte sich der ältere Mann mit seinem Auto in dem Waldstück festgefahren und war dann zu Fuß weitergegangen. Wenig später rutschte er einen abgelegenen Steilhang herunter, verletzte sich und blieb dort liegen. Warum er abstürzte, ist weiterhin unklar.

    Rettung durch aufmerksamen Spaziergänger

    Es war der Aufmerksamkeit eines zufälig vorbeikommenden Spaziergängers zu verdanken, dass die Hilfsaktion für den 72-Jährigen ins Rollen kam. Der Helfer war an der Stelle vorbeigekommen, an der das stecken gebliebene Auto des 72-Jährigen stand. Der Mann wunderte sich, weil er weit und breit niemanden entdecken konnte und rief die Polizei an.

    [2. Update] Inzwischen hat die Polizei am Dienstagmorgen mitgeteilt, dass sich der 72 jährige außer Lebensgefahr befindet und ansprechbar ist.

    to

    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    12°C - 21°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    7°C - 17°C
    Alla dann!

    Kolumnen von

    Gerhard Engbarth

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige