40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Handgreiflicher Streit in Familie: Mann bedroht eigene Tochter mit Küchenmesser
  • Handgreiflicher Streit in Familie: Mann bedroht eigene Tochter mit Küchenmesser

    Bingen. Ein Familienstreit in Bingen ist am Samstag eskaliert. Dabei schlug ein Mann zunächst seine Frau, die das gemeinsame Baby auf dem Arm hielt. Dann bedrohte er seine minderjährige Tochter, die sich schützend vor Mutter und Geschisterchen gestellt hatte, mit einem Küchenmesser.

    Symbolbild.
    Symbolbild.
    Foto: picture alliance / dpa

    Am Samstagmorgen um 9.30 Uhr musste die Polizei Bingen schlichtend eingreifen, da das 39-jährige Oberhaupt einer in Bingen lebenden Familie seine Frau tätlich angegriffen hatte, obwohl diese einen neunmonatigen Säugling auf dem Arm hielt. Hierbei wurde auch das Kleinkind durch Schläge getroffen.

    Die noch minderjährige Tochter stellte sich daraufhin zwischen die Eltern und wurde ebenfalls durch den Vater geschlagen und anschließend noch mit einem Küchenmesser bedroht. Diese Streitigkeiten und körperlichen Angriffe sollen sich bereits auch in der Vergangenheit zugetragen haben, berichtete die Tochter später den Beamten.

    Der gewalttätige Mann musste anschließend die Wohnung der Familie im Rahmen des Gewaltschutzgesetztes verlassen. Mutter und Tochter wurden Hilfsangebote bei häuslicher Gewalt dargelegt. Neben Strafanzeigen ergeht hier unter anderem eine Meldung ans Jugendamt. dom

    Anzeige
    Oeffentlicher Anzeiger bei Facebook
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Anzeige
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    2°C - 5°C
    Samstag

    2°C - 7°C
    Sonntag

    5°C - 8°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Alla dann!

    Kolumnen von

    Gerhard Engbarth

    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach