40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Gremien bereiten Ausschreibung für Aktive-Stadt-Koordinator vor: Wer wird erster „City-Manager“?
  • Aus unserem Archiv

    Bad SobernheimGremien bereiten Ausschreibung für Aktive-Stadt-Koordinator vor: Wer wird erster „City-Manager“?

    Wer wird neuer "City-Manager" Sobernheims? Zurzeit wird die Ausschreibung vorbereitet.

    Sie ist zunächst auf drei Jahre befristet und auf zwischen 20 und 24 Wochenstunden ausgelegt: die Stelle des „City-Managers“ für das neue Bad Sobernheimer Sanierungsprogramm „Aktive Stadt“.

    Gesucht ist laut Ausschreibungsentwurf, den der Hauptausschuss am Montag nicht öffentlich beriet, ein Bau- und Finanzfachmann, der mit Investoren wie Hauseigentümern kommunizieren kann, sich in Verwaltungsabläufen auskennt und auch ansonsten den Rundumblick für „Aktive Stadt“ und ihre Akteure hat; kurz: die „Eierlegende Woll-Milch-Sau“, wie es Stadtbürgermeister Michael Greiner scherzhaft formuliert und damit auf die geforderten Qualifikationskriterien anspielt.

    Die Stelle - ihre Bezahlung hängt an der Qualifikation des ausgewählten Bewerbers - wird zu 75 Prozent vom Land bezuschusst; 25 Prozent muss die Stadt beisteuern. Noch steht die Abstimmung mit der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion aus.

    Ist die Stelle erst einmal ausgeschrieben, läuft das weitere Prozedere nach der Kommunalordnung: Der Stadtbürgermeister sichtet die Bewerbungen und unterbreitet dem Hauptausschuss mehrere Kandidatenvorschläge. Danach ist es am Ausschuss und schließlich am Stadtrat, sich für oder gegen einen Kandidaten auszusprechen.

    Personalie: Erster Stadtbeigeordneter Volker Kohrs (Grüne) wurde am Montag vom Aufsichtsrat der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Stefan Munzlinger

    Kirn
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    18°C - 29°C
    Samstag

    17°C - 30°C
    Sonntag

    16°C - 28°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016