40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Ex-Partner sticht mit Messer zu: 29-Jährige schwer verletzt
  • Aus unserem Archiv

    Bad KreuznachEx-Partner sticht mit Messer zu: 29-Jährige schwer verletzt

    Schwer verletzt wurde eine Frau nach einer Messerattacke in Bad Kreuznach.

    In den späten Samstagabendstunden stach ein 47-jähriger Mann in seiner Wohnung in der Kreuznacher Innenstadt mehrfach auf seine 29-jährige frühere Lebensgefährtin ein. Die Frau wurde dabei schwer verletzt, es besteht jedoch keine akute Lebensgefahr, berichten Polizei und Statsanwaltschaft. Der Täter konnte wenig später festgenommen werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Bad Kreuznach Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung erlassen.

     

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional
    Bettina Tollkamp

    Bettina Tollkamp

    Chefin v. Dienst

     

    E-Mail

    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    12°C - 22°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 28°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016