40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Mittelrhein: Route der Welterbe-Gärten startet in die neue Saison
  • Flyer 34 Anlagen laden zum Besuch ein und geben Einblicke in die Geschichte und die Beziehung zur Natur

    Mittelrhein: Route der Welterbe-Gärten startet in die neue Saison

    Mittelrhein. Insgesamt 34 Garten- und Parkanlagen laden als Orte ganz besonderer Schönheit dazu ein, die Gartenkultur im Welterbe Oberes Mittelrheintal kennenzulernen. Und sie machen schon jetzt Lust auf die Bundesgartenschau 2031 in der Region. Einige neue Gärten sind ab diesem Jahr in Weisel, Bingen, Kaub, Bacharach-Medenscheid sowie Koblenz in der Garten-Route dabei. Alle Informationen findet man im neu aufgelegten Flyer, der über die örtlichen Tourist-Informationen erhältlich ist.

    Die „Route der Welterbe-Gärten“ besteht nun bereits im siebten Jahr und hat sich als feste touristische Größe im Mittelrheintal für Garten- und Naturliebhaber etabliert. Ob wilde Naturschönheit oder einer strengen ...

    Lesezeit für diesen Artikel (362 Wörter): 1 Minute, 34 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Dienstag

    10°C - 26°C
    Mittwoch

    11°C - 23°C
    Donnerstag

    12°C - 24°C
    Freitag

    12°C - 27°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Rhein-Lahn-Zeitung.de bei Facebook
    Anzeige