40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Bei Probefahrt mit E-Bike in Daaden einfach abgehauen
  • Aus unserem Archiv

    BetzdorfBei Probefahrt mit E-Bike in Daaden einfach abgehauen

    Ein bei einer Probefahrt entwendetes E-Bike, Farbe an einer Hauswand in Mudersbach und Schlägereien in Rosenheim und Betzdorf beschäftigten die Betzdorfer Polizei.

    Bei Probefahrt abgehauen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Diese leidvolle Erfahrung macht am Freitagvormittag ein Einzelhändler in Daaden. Zur Verkaufsförderung, so die Polizei, stellte er einem ihm unbekannten, vermeintlichen Kunden ein Elektrofahrrad (E-Bike) für eine Probefahrt zur Verfügung. Das Fahrrad wurde nicht zurückgebracht. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarz lackiertes Damenrad der Marke „Diamant“. Der Verkaufspreis beträgt 2100 Euro. Der Täter war ein etwa 70 Jahre alter Mann. Er trug eine Baseball-Kappe und machte insgesamt eine gepflegte Erscheinung. Die Nase des Täters war komplett mit einem hautfarbenen Pflaster beklebt. Der Einzelhändler hat für Hinweise, die zur Wiedererlangung des Rades führen eine Belohnung von 300 Euro in Aussicht gestellt.

    Farbe gegen Hauswand: Mit gelber Farbe verschmutzt wurde in der Nacht zu Freitag in Mudersbach in der Hochstraße eine Hauswand. Die Verschmutzungen erfolgten durch Farbmarkierungskugeln, die mit einer Paintballwaffe verschossen werden. Zwei Rollläden an zwei weiteren Häusern in der Nachbarschaft wurden ebenfalls beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Es geht nun nicht nur um Sachbeschädigung. Auch ein Verstoß gegen das Waffengesetz liege hier vor, so die Polizei.

    Schlägerei im Zelt: Bei der Kirmes in Rosenheim kam es in der Nacht zu Samstag gegen 1.10 Uhr zu einer Schlägerei im Festzelt. Nach einer Rempelei, so die Polizei, wurde der 16 Jahre alte Geschädigte von einer unbekannten Person geschlagen und im Bereich des rechten Auges verletzt. Ein zur Hilfe eilender 18-Jjähriger wurde ebenfalls ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt.

    Streit in Kneipe: Zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen kam es in der Nacht zu Sonntag gegen 1.35 Uhr in einer Gaststätte in Betzdorf. Vorausgegangen sein sollen verbale Provokationen, berichtet die Polizei. Bei dem Streit wurden zwei Personen leicht verletzt.

    Unerlaubte Spritztour: Ein unter Alkoholeinfluss stehender 20- Jähriger, so die Polizei, eignete sich in Mudersbach unrechtmäßig einen Kleinkraftroller an. Zu einer Spritztour nahm er einen 16 Jahre alten Jugendlichen als Sozius mit. Der Fahrzeugführer fuhr die Herrmannstraße bergauf und wollte im Kreuzungsbereich Hermannstraße / Lindendstraße wenden. Vermutlich aufgrund der Alkoholeinwirkung und mangelnder Fahrpraxis mit einem Kleinkraftroller, insbesondere mit Sozius, fuhr der 20-Jährige gegen einen geparkten Pkw. Der Roller kam zu Fall. An dem geparktem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 800 Euro. Unmittelbar nach dem Sturz entfernten sich der 20-Jährige und sein Sozius unerlaubt von der Unfallstelle und stellten das Motorrad in etwa 150 Meter Entfernung zum Unfallort verdeckt ab. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. an

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Mittwoch

    15°C - 26°C
    Donnerstag

    12°C - 23°C
    Freitag

    15°C - 26°C
    Samstag

    17°C - 28°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach