• Startseite
  • » Region
  • » Lokales
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Sportliche Erfolge verdienen Anerkennung
  • Sportliche Erfolge verdienen Anerkennung

    Wissen. „Im nächsten Jahr wird das Foyer des Kulturwerkes nicht mehr genügend Platz bieten und wir müssen die Sportlerehrung in der Halle vornehmen", sagte Bürgermeister Michael Wagener bei der Begrüßung von nahezu 100 Sportlern aus der Verbandsgemeinde Wissen mit ihren Begleitern.

    Anzeige

    Wissen. „Im nächsten Jahr wird das Foyer des Kulturwerkes nicht mehr genügend Platz bieten und wir müssen die Sportlerehrung in der Halle vornehmen", sagte Bürgermeister Michael Wagener bei der Begrüßung von nahezu 100 Sportlern aus der Verbandsgemeinde Wissen mit ihren Begleitern.

    Ein Willkommen sprach Wagener allen Beteiligten an dieser 45. Sportlerehrung in Wissen aus.Mit flotten Takten begleitete die Bläserklasse der Realschule plus unter der Leitung von Helmut Jung und Christoph Becker die Ehrung von 48 Einzelsportler, drei Mannschaften und zwei Betreuern. Eine besondere Ehrung widerfuhr Eugen Anetsmann: Dem über 90-Jährigen wurde für seine Lebensleistung als Sportler, Trainer und Betreuer die Fußballstatue überreicht. Eine Auszeichnung, die in der 45-jährigen Geschichte der Wissener Sportlerehrung zum ersten Mal vorgenommen wurde. Rund 80 Altersjahre trennen Eugen Anetsmann von den Jungen der Fußballmannschaft WK IV (Jahrgang 2000 - 2002) des Kopernikus-Gymnasiums, die im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia" sehr gute Platzierungen auf der Rheinland-Pfalz-Ebene erreicht hatte. Die WK IV Mädchenmannschaft Leichtathletik (Jahrgang 1999–2001) war in gleicher Weise erfolgreich. Beide Teams wurden von Thomas Heck betreut und bei der Ehrung mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. Zu Goldmädchen wurden die Mitglieder des Senioren-Tanzcorps der Wissener Karnevalsgesellschaft von 1856 mit ihrer Trainerin Claudia Leidig. Sie hatten bei der deutschen Meisterschaft in Merzig einen hervorragenden dritten Platz errungen und wurden in Wissen mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Wie im Karneval und bei verschiedenen festlichen Gelegenheiten war ihr Auftritt bei der Sportlerehrung eine angenehme Überraschung, weil unter Senioren-Tanzcorps niemand so junge, attraktive Frauen erwartet hätte.Wie in jedem Jahr war Kevin Zimmermann unter den Geehrten. Der Schütze hat sowohl als Versehrter als auch im regulären Vergleichskampf hervorragende Plätze errungen. Seine Sammlung an Medaillen sei auf 15 bis 17 angewachsen, verriet er auf die Frage des Bürgermeisters. Ehrenteller für herausragende Verdienste um Betreuung und Organisation in ihren Vereinen erhielten Anke Krämer (TuS Viktoria 09 Honigsessen) und Martin Kaster (Sportfreunde Schönstein 1919). kgm

    Die Geehrten:

    Goldmedaille: Sarah Eutebach, Luisa Hollmann, Louisa Jost, Julia Müller, Saskia Lindner, Anne Rickert, Lena Rickert, Alexia Rittscher, Julia Rumpel, Natascha Sadoski, Stefanie Schneider, Carina Schumacher, Louisa Schumacher, Sabrina Schwan, Yvonne Weiters-hagen, Leonie Vierschilling, Janine Weitz, Manu-ela Wieschollek und Sarah Wünning sowie Trainerin Claudia Leidig (Senioren-Tanzcorps der Wissener Karnevalsgesellschaft).
    Werner Wagner, Bert Hüsch, Klaus Krombach, Klaus Frühling und Gabriele Dehn (Bogenschützen Wissener Schützenverein). Kevin Zimmermann (Wissener Schützenverein). Dieter Neuendorf (Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel)
    Silber: Thomas Steiger (VfB Wissen), Werner Hoepfner (Reha-Gruppe), Thomas Heck (Leichtathletik), Marion Wagner, Christa Böhmer, Anna-Katharina Brühl, Julia Neuhoff, Kenny Vohl, Juliane Engelmann, Kevin Bär, Peter Neumann, Sara Roth, Sabrina Schwinem (Wissener Schützenverein). Horst Holschbach, Rolf-Peter Preuß, Ursula Rosenbauer, Doris Kuklik, Hans-Gerd Hörner (Schüt-zenverein Elkhausen-Katzwinkel), Noah Seidel (Schützenbruderschaft Schönstein)
    Bronze: Lea-Sophie Lemke, Nele Schneider, Katharina Weller, Celine Harzer, Sarina Lautner, Franziska Arndt, Franka Hassel, Hanna Wagner, Hannah Diedershagen, Marla Boom und Betreuer Thomas Heck (Leichtathletik Kopernikus-Gymnasium). Felix Beib, Lorenz Klein, Adrian Pink, Niclas Stricker, Paul Hüsch, Maurice Michel, Janik Palm, Bayram Yilmaz, Umut Yilmaz, Felix Arndt, Tim Leidig, Jary Braun, Linus Zander, Steven Winzenburg, Tim Mockenhaupt, Florian Profitlich und Betreuer Thomas Heck (Fußball Kopernikus Gymnasium), Paul-Phillip Uhlemann, Andreas Freidhof, Christina Gerhardus, Rico Harzer und Petra Hassel (Leichtathletik), Noah Seidel, Olaf Mayer, Katharina Peukert, Dominik Hartmann, Elisabeth Pirner, Eva-Maria Furtmann, Manuel Felser, Julia Wittig, Jan-Niklas Michel (Wissener Schützenverein), Paul Stangier, Friedhelm Heck, Werner Rosenbauer, Karl-Konrad Ritter, Karl-Heinz Kuklik, Siegfried Rupp, Elisabeth Demmer, Manfred Giebler (Schützenverein Elkhausen-Katzwinkel); Tamara Orthen (DJK Wissen-Selbach). kgm

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    x
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Marcelo Peerenboom (mp)
    Redaktionsleiter
    02681/9543-21 (Altenk.)
    02741/9200-55 (Betzdorf)
    E-Mail
     
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter

    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
     
    Ulrike Fritscher (ike)
    Redakteurin
    VG Hamm
    Tel 02681/9543-24
    E-Mail
     
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
     
    Susanne Schneider (sun)
    Volontärin Flammersfeld
    und Altenkirchen
    Tel.02681/9543-17
    E-Mail
     
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
     
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
     
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
     
     
    Anzeige
    Anzeige
    Regionalwetter Altenkirchen/Betzdorf
    Sonntag

    11°C - 16°C
    Montag

    9°C - 17°C
    Dienstag

    8°C - 14°C
    Mittwoch

    10°C - 14°C
    Anzeige
    Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige