40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Kultur
  • » Abbas Khider ist der 33. Mainzer Stadtschreiber
  • Abbas Khider ist der 33. Mainzer Stadtschreiber

    Mainz. Abbas Khider wird heute offiziell in sein Amt als Mainzer Stadtschreiber des Jahres 2017 eingeführt. Der 1973 in Bagdad geborene Autor ist der 33. Träger des renommierten Literaturpreises, der vom ZDF, von der Landeshauptstadt Mainz und 3sat vergeben wird.

    Abbas Khider kennt sich aus mit Repression, mit Flucht und Vertreibung, mit Heimatlosigkeit und Hoffnungen auf ein neues Leben. Der deutsch-irakische Schriftsteller, der von Anfang an auf Deutsch schrieb, erzählt ...

    Lesezeit für diesen Artikel (259 Wörter): 1 Minute, 07 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
    Claus Ambrosius 

    Leiter Kultur

    Claus Ambrosius

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Anke Mersmann

     

    Kontakt per Mail

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Redakteurin Kultur

    Melanie Schröder

     

    Kontakt per Mail

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!