40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Zu unsicher: Hajri verlässt Tunesien und wechselt zum FC Homburg
  • Aus unserem Archiv

    Zu unsicher: Hajri verlässt Tunesien und wechselt zum FC Homburg

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Aufgrund der unsicheren politischen Lage hat der vom 1. FC Kaiserslautern aussortierte Abwehrspieler Enis Hajri seinen Leihvertrag mit dem tunesischen Club Sportif Sfaxien nach nur einem Monat wieder aufgelöst. Der 30-Jährige wechselte noch am Montag erneut auf Leihbasis zum Regionalligisten FC Homburg, teilte der FCK mit. Hajri war vor einem Jahr nach Kaiserslautern gewechselt, konnte sich dort aber nie durchsetzen. In der vergangenen Saison kam er in der 2. Bundesliga lediglich sechsmal zum Einsatz. Der Innenverteidiger war in seiner Karriere bereits in China (Henan Construction) und Bulgarien (Tschernomorez Burgas) aktiv.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!