40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Wiedehopf in Rheinhessen noch nicht ausgestorben
  • Wiedehopf in Rheinhessen noch nicht ausgestorben

    Der Vogel mit der besonderen Federhaube ist wieder da. Naturschützer sehen darin einen Erfolg von Schutzmaßnahmen zur Erhaltung offener Weidelandschaften. Andere Arten werden verdrängt - eine Folge des Klimawandels.

    Mainz (dpa/lrs). Vogelschützer sind erleichtert, dass der Wiedehopf in diesem Frühjahr nach Rheinhessen zurückgekehrt ist. Dank gezielter Schutzmaßnahmen wie Nisthilfen und der Erhaltung von Weidelandschaften sei verhindert worden, dass die ...

    Lesezeit für diesen Artikel (398 Wörter): 1 Minute, 43 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    3°C - 15°C
    Samstag

    2°C - 16°C
    Sonntag

    2°C - 14°C
    Montag

    3°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!