40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Vulkaneifel: Landrat Onnertz kündigt Rückzug wegen Hetzkampagne an
  • Aus unserem Archiv

    DaunVulkaneifel: Landrat Onnertz kündigt Rückzug wegen Hetzkampagne an

    Der Landrat des Landkreises Vulkaneifel, Heinz Onnertz (parteilos), hat seinen Rückzug angekündigt und dies mit einer «andauernden Hetzkampagne» gegen seine Person begründet. Zuletzt habe sich im Kreistag bei fast allen wichtigen Fragen eine Koalition aus CDU, Linken und der Bürgerunion Vulkaneifel (BUV) gegen Vorschläge aus der Verwaltung gewandt, teilte der 62-Jährige heute mit. Er habe den Eindruck gewinnen müssen, dass es einigen Mitgliedern des Kreistages darum gegangen sei, sich seiner «zu entledigen». Vor diesem Hintergrund würde er eine volle Amtszeit gesundheitlich nicht mehr ertragen. Ende März kommenden Jahres ziehe er sich deshalb zurück.

    Der Landrat des Landkreises Vulkaneifel, Heinz Onnertz
    Onnertz hält einen Stapel Unterschriften für die A1 vor sein Gesicht.
    Foto:Fredrik v. Erichsen/Archiv - DPA

    Onnertz ist seit 1999 im Amt, zuletzt hatte er sich im Jahr 2007 bei der Landratswahl gegen den CDU-Kandidaten Gordon Schnieder durchgesetzt. Seine Amtszeit hätte noch bis 2015 gedauert.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!