40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Speyerer Salier-Ausstellung zog 125 000 Besucher an
  • Aus unserem Archiv

    SpeyerSpeyerer Salier-Ausstellung zog 125 000 Besucher an

    Kurz vor Ende der großen Salier-Ausstellung in Speyer hat das Historische Museum der Pfalz eine positive Bilanz gezogen. Rund 125 000 Besucher seien in die Schau mit dem Titel «Die Salier. Macht im Wandel» geströmt, berichtete das Museum am Donnerstag. Die Ausstellung war Teil des «Salierjahres», mit dem Speyer unter anderem an die Weihe des Kaiserdoms vor 950 Jahren und an die Kaiserkrönung des letzten salischen Herrschers Heinrich V. vor 900 Jahren erinnerte. Die Stadt war ein Machtzentrum der Salier.

    Ausstellungsstück auf der Salier-Ausstellung
    Salier-Ausstellung: Die Besucherzahlen stimmten. Archiv
    Foto: Uli Deck - DPA

    Das Jubiläumsjahr habe auch dem Museum zusätzlichen Zulauf beschert: Für die Salierausstellung habe es 1500 gebuchte Gruppenführungen gegeben - so viele wie bisher noch bei keiner anderen Ausstellung, berichtete das Museum. Die Salier-Ausstellung ist noch bis Sonntag zu sehen.

    Verlängert wurde eine Ausstellung, in der das Museum die Erforschung und Konservierung von Kleidungsstücken aus mittelalterlichen Kaiser- und Königsgräbern erlebbar machen will. Die nächste große Sonderausstellung ist dann für März 2012 geplant und trägt den Titel «Ägyptens Schätze entdecken. Meisterwerke aus dem Ägyptischen Museum Turin».

    Salier-Ausstellung

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!