40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Schnieder soll neuer CDU-Generalsekretär werden
  • Aus unserem Archiv

    MainzSchnieder soll neuer CDU-Generalsekretär werden

    Der Eifeler Bundestagsabgeordnete Patrick Schnieder soll neuer rheinland-pfälzischer CDU-Generalsekretär werden. Nach dpa-Informationen vom Mittwoch unterbreitete Landesparteichefin Julia Klöckner ihren Kandidatenvorschlag bei einer Vorstandssitzung am Dienstag. Der 43-jährige Schnieder, der Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Bitburg ist, soll beim Landesparteitag am 4. November in Bingen zum CDU-Generalsekretär gekürt werden. Damit würde er Josef Rosenbauer ablösen. Dieser will sich aus der Landespolitik zurückziehen, um sich stärker seiner Aufgabe als Geschäftsführer der Diakonie Südwestfalen zu widmen.

    Patrick Schnieder
    Patrick Schnieder wurde von Julia Klöckner vorgeschlagen.
    Foto: Harald Tittel - DPA

    Klöckner und Rosenbauer wollen am Mittwochmittag (1230) in Mainz über die Personalie informieren.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!