40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Rheinland-Pfalz unterstützt Briefmarkenserie mit deutschem Wein
  • Aus unserem Archiv

    MainzRheinland-Pfalz unterstützt Briefmarkenserie mit deutschem Wein

    Die Weinanbaugebiete in Deutschland sollten eine Serie von Sonderbriefmarken zieren - diese Idee unterstützt die rheinland-pfälzische Landesregierung. «Deutschland ist weltweit berühmt für seine Weine. In eine solche Serie könnte zudem eine Vielzahl von Ländern und Regionen einbezogen werden», teilte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in Mainz mit. Der Weinanbau sei auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.

    Mit einem Brief an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will Dreyer den Vorschlag aus der Bevölkerung unterstützen. Das Finanzressort entscheidet über Motive von Briefmarken gemeinsam mit Deutscher Post, Verwaltungsexperten, Grafikern und Briefmarkensammlern.

    Das Deutsche Weininstitut (DWI) zeigte sich erfreut über die Idee. «Das ist eine schöne Werbung für das Weinland Deutschland», sagte Sprecher Ernst Büscher der Nachrichtenagentur dpa. Gerade außerhalb von Weinanbaugebieten könne dies vielen bewusst machen, dass Deutschland ein Weinland sei.

    Die Serie wäre in dieser Art ein Novum: Im Jahr 1990 gab es eine Sonderbriefmarke zu 500 Jahren Riesling-Anbau, im Jahr 2013 legte die Post eine Sondermarke zu 100 Jahren Müller-Thurgau in Regensburg auf.

    Deutsche Weinanbaugebiete

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!