40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Pumpenbauer KSB kauft koreanischen Armaturenhersteller
  • Aus unserem Archiv

    Pumpenbauer KSB kauft koreanischen Armaturenhersteller

    Frankenthal (dpa/lrs) - Der rheinland-pfälzische Pumpen- und Armaturenhersteller KSB will vom Schiffsbau in Fernost profitieren und auf dem asiatischen Markt wachsen. Die Frankenthaler übernehmen dazu den südkoreanischen Armaturenhersteller Seil Seres mit seinen 130 Mitarbeitern, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Nachdem KSB bislang vor allem Schiffe für den Flüssiggas-Transport ausrüstet, soll mit den Produkten der Koreaner das Angebot an Marinearmaturen und anderen Schiffstechnik-Komponenten erweitert werden. 2010 hatte KSB mit 14 600 Mitarbeitern knapp zwei Milliarden Euro umgesetzt.

    Stator für einen Pumpenmotor der KSB AG
    KSB AG bietet weltweit Pumpen und Armaturen an (Archivbild).
    Foto: DPA

    Mitteilungen KSB

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!