40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Offizielle Investorensuche für Hahn könnte im Mai starten
  • Aus unserem Archiv

    MainzOffizielle Investorensuche für Hahn könnte im Mai starten

    Die offizielle Suche nach Investoren für den defizitären Hunsrück-Flughafen Hahn könnte im Mai beginnen. Davon gehe der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD) aus, sagte sein Sprecher Joachim Winkler am Montag. Ein Beratungsbüro mit Experten werde das Interessenbekundungsverfahren vorbereiten. Dessen Dauer sei noch unklar.

    Maschinen Ryanairs auf dem Flughafen Hahn
    Hahn könnte durch die 24-Stunden-Genehmigung profitieren.
    Foto: Thomas Frey/Archiv - DPA

    Mit Blick auf den Prozess des Bundesverwaltungsgerichts um den Frankfurter Fluglärm, in dem sich ein dauerhaftes Nachtflugverbot abzeichnet, ergänzte Winkler: «Wir sehen zusätzliche Chancen für den Hahn im Frachtbereich.» Der ehemalige US-Fliegerhorst besitzt eine seltene 24-Stunden-Genehmigung. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig will sein Urteil zum Frankfurter Flughafen am 4. April verkünden.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!