40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Nürburgring-Untreue-Prozess: Nur noch Deubel vor Gericht
  • Aus unserem Archiv

    KoblenzNürburgring-Untreue-Prozess: Nur noch Deubel vor Gericht

    Im Untreue-Prozess um die gescheiterte Privatfinanzierung des Nürburgring-Ausbaus wird in der neuerlichen Hauptverhandlung nur noch der ehemalige rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) vor Gericht stehen. Das Verfahren gegen zwei Mitangeklagte sei nach Zahlung von 10 000 beziehungsweise 7500 Euro eingestellt worden, erklärte das Landgericht Koblenz am Dienstag. Zuvor hatte die „Rhein-Zeitung“ darüber berichtet.

    Landgericht Koblenz
    Nürburgring-Untreue-Prozess: Nur noch Deubel vor Gericht.
    Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv - dpa

    Bei den beiden anderen Angeklagten handelt es sich um den Ex-Chef der Förderbank ISB und der Geschäftsführer einer ISB-Tochter. Die neue Verhandlung ist nötig, weil der Bundesgerichtshof 2016 das Urteil des Landgerichts aus dem Jahr 2014 teilweise aufgehoben und zurückverwiesen hatte.

    Der 2009 geplatzte Nürburgring-Deal sollte den Ausbau der Rennstrecke in der Eifel finanzieren. Er kostete 330 Millionen Euro. Als sich kein Investor fand, musste das Land Rheinland-Pfalz einspringen und Deubel zurücktreten. Ex-Nürburgring-Chef Walter Kafitz bekam wegen Untreue in fünf Fällen im Januar eine Haftstrafe von 17 Monaten ausgesetzt auf zwei Jahre Bewährung. Die Hauptverhandlung gegen Deubel soll nun erst Ende dieses Jahres beginnen.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!