40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Neuer Sitzungspräsident von «Mainz bleibt Mainz» noch offen
  • Neuer Sitzungspräsident von «Mainz bleibt Mainz» noch offen

    Mainz (dpa/lrs). Die Narren müssen weiter warten: Der neue Sitzungspräsident der Fernsehfastnacht «Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht» steht zum Jahresende noch nicht fest. Es sei noch keine Entscheidung gefallen, hieß es am Montag beim diesmal federführenden ZDF und beim Mainzer Carneval-Verein (MCV).

    Hans-Peter Betz
    Ein Nachfolger für Betz wird weiter gesucht.
    Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv - DPA

    Die Verantwortlichen im Zweiten wollen sich im Januar je zwei Sitzungen der vier beteiligten Vereine ansehen: Neben dem MCV sind das der Gonsenheimer Carneval-Verein (GCV), der Karneval-Club Kastel (KCK) und der Mainzer Carneval Club (MCC). Im Gespräch sind seit einigen Monaten Jürgen Wiesmann (MCC), Sebastian Grom (GCV), Werner Böttner (KCK) und Guido Seitz (MCV). Hans-Peter Betz hatte sich in diesem Jahr als Sitzungspräsident zurückgezogen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    x
    Top Angebote auf einen Klick
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!