40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » NAG-Sprecher: Verhandlungen mit Ecclestone auf «finaler Strecke»
  • Aus unserem Archiv

    NürburgNAG-Sprecher: Verhandlungen mit Ecclestone auf «finaler Strecke»

    Die privaten Betreiber des Nürburgrings haben sich optimistisch gezeigt, die Formel 1 im kommenden Jahr an die Eifel-Rennstrecke zu holen. «Wir sind auf der finalen Strecke», sagte der Sprecher der Nürburgring Automotive GmbH (NAG), Karl-Heinz Steinkühler, am Freitag mit Blick auf die laufenden Verhandlungen mit Formel-1-Chef Bernie Ecclestone. Noch sei aber nichts unterschrieben. Es sei gut möglich, dass sich in den kommenden zwei Wochen etwas tue.

    Zuvor hatte der Motorsport-Weltrat des Internationalen Automobilverbandes (FIA) in Paris den vorläufigen Rennkalender für 2013 bekanntgegeben. Darin wurde der Große Preis von Deutschland zwar für den 14. Juli aufgenommen, den Austragungsort benannte das Gremium jedoch nicht.

    Lageplan Nürburgring

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!