40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Künftiger Städtetagspräsident will mehr Macht für Kommunen
  • Aus unserem Archiv

    Künftiger Städtetagspräsident will mehr Macht für Kommunen

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Der künftige Präsident des Saarländischen Städte- und Gemeindetages, Alfons Lauer (SPD), will die Selbstverwaltung der Kommunen im Saarland stärken. Dies sei der einzige Weg, die finanzielle Schieflage vieler Städte und Gemeinden zu beenden, teilte er am Freitag in Saarbrücken mit. Gemeinsam mit seinem künftigen Stellvertreter Klaus Lorig (CDU) wolle er versuchen, «Wege zu finden, die aus der finanziellen Sackgasse führen», kündigte Lauer an. Der Oberbürgermeister von Merzig war Mitte September einstimmig für zwei Jahre zum neuen Präsidenten gewählt worden. Er tritt sein Amt am 1. Oktober an. Sein Stellvertreter ist der Völklinger Oberbürgermeister Lorig.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!