40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Kleinbus kracht gegen Rangierlok
  • Aus unserem Archiv

    Kleinbus kracht gegen Rangierlok

    Steinebach/Betzdorf (dpa/lrs) - An einem Bahnübergang im Norden von Rheinland-Pfalz ist ein 55-Jähriger mit seinem Kleinbus gegen eine Rangierlok gekracht. Der Mann wurde am Montagmorgen schwer verletzt, wie die Polizei in Betzdorf berichtete. Der Bahnübergang bei Steinebach/Sieg (Kreis Altenkirchen) hat keine Schranken. Der Fahrer hatte die Vorfahrt des Zugs missachtet. Die Lok erfasste den Kleinbus, das Fahrzeug stürzte um. Rettungskräfte brachten den Mann in eine Klinik. Der Schaden wird auf rund 22 000 Euro geschätzt.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!