40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Kita-Streiks: Städte bezahlen keine Kosten
  • Aus unserem Archiv

    Kita-Streiks: Städte bezahlen keine Kosten

    Mainz/Trier/Koblenz/Ludwigshafen (dpa/lrs) - Wenn die kommunalen Kindertagesstätten wegen streikender Erzieher geschlossen bleiben, dann müssen viele Eltern in Rheinland-Pfalz umplanen. Wer dann etwa für eine private Betreuung draufzahlt, bleibt in den großen Städten auf den Kosten dafür sitzen. Mainz, Trier, Koblenz und Ludwigshafen als Kita-Träger erstatten den Eltern solche Ausgaben nicht, wie Sprecher der Städte am Mittwoch berichten. Der Kita-Besuch in  Rheinland-Pfalz ist für Kinder ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr ohnehin kostenfrei.

    Verlassene Schaukel
    Streik an kommunalen Kitas hat begonnen.
    Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv - dpa

    Einen Ausgleich für Arbeitsausfall oder das Geld für eine private Tagesmutter gibt es nicht. «Dafür gibt es keinen Rechtsanspruch», sagte ein Sprecher in Trier. So schreiben es meist die Kita-Satzungen vor. Nach Streikende können Eltern aber etwa in Mainz zumindest die bereits bezahlten Verpflegungskosten zurückverlangen, wie eine Sprecherin berichtete. Schließlich äßen Kinder während des Streiks auch nicht in der Einrichtung.

    Auch am Mittwoch blieben viele städtische Kitas bei dem unbefristeten Streiks in Rheinland-Pfalz und im Saarland geschlossen. Bis zu 6500 Erzieher hatten sich nach Gewerkschaftsangaben am Dienstag daran beteiligt.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!