40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Feuerlöscher-Inhalt in Toilette gekippt
  • Feuerlöscher-Inhalt in Toilette gekippt

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Ein Unbekannter hat in Kaiserslautern den Inhalt eines Feuerlöschers in die Toilette gekippt und so einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Anwohner meldeten am Donnerstagnachmittag beißenden Geruch und Nebel im ersten Stock eines Wohnhauses. Polizei und Feuerwehr rückten an, konnten den Vorfall nach eigenen Angaben vom Freitag aber schnell aufklären. Das Pulver des Feuerlöschers hatte in der Toilette mit Wasser und Luft reagiert und den chemischen Geruch sowie die Rauchentwicklung verursacht. Zwei Bewohner wurden für kurze Zeit ärztlich betreut, ernsthaft verletzt wurde aber niemand. Die Polizei sucht Zeugen, um den Verursacher, der das Pulver ins Klo schüttete, zu finden.

    Mitteilung der Polizei

    Lesezeit für diesen Artikel (3 Wörter): 00 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    11°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Ist „Weinkönigin“ noch zeitgemäß?

    „Muss das noch Weinkönigin heißen?“ fragt Julia Klöckner. Wir fragen Sie:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!