40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Fahrer verbrennt in Auto: Schwerer Unfall in Neuwied
  • Fahrer verbrennt in Auto: Schwerer Unfall in Neuwied

    Eine Polizeistreife entdeckt ein brennendes Unfallauto. Dessen Fahrer kommt in den Flammen um, sein Mitfahrer kann sich schwer verletzt retten. Der Unfall gibt Rätsel auf.

    Neuwied (dpa/lrs). Bei einem Unfall in Neuwied ist ein 37 Jahre alter Mann in seinem Auto verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, entdeckte eine Polizeistreife in der Nacht zum Montag zufällig ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    18°C - 27°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!