40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Ex-Rechnungshofpräsident Plaetrich bekommt die «Goldene Ente»
  • Aus unserem Archiv

    Ex-Rechnungshofpräsident Plaetrich bekommt die «Goldene Ente»

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Mit der «Goldenen Ente» der Landespressekonferenz (LPK) ist am Freitag Manfred Plaetrich, der frühere Rechnungshofpräsident des Saarlandes, ausgezeichnet worden. Dem Juristen sei es gelungen, die Behörde als unabhängige Kontrollinstanz zu profilieren und ihr ein hohes Ansehen zu sichern, teilte die LPK am Samstag mit. Auch bei Missständen habe der 65-Jährige ein offenes Wort nicht gescheut. Mit der «Goldenen Ente» zeichnet die LPK Saar jedes Jahr Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens für ihren offenen Umgang mit der Presse aus.

    Plaetrich wurde 2003 vom Landtag zum Präsidenten des Rechnungshofs gewählt. Zuvor war er als Richter sowie als Mitarbeiter beim Bundesverfassungsgericht und beim Bundesumweltministerium tätig. Ende März diesen Jahres trat er in den Ruhestand.

    In den vergangenen Jahren wurden unter anderem Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) und die Saarbrücker Oberbürgermeisterin Charlotte Britz (SPD) mit der «Goldenen Ente» ausgezeichnet.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!