40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Ernst-Bloch-Preis für politischen Philosophen Margalit
  • Aus unserem Archiv

    Ernst-Bloch-Preis für politischen Philosophen Margalit

    Ludwigshafen (dpa/lrs) - Der israelische Philosoph Avishai Margalit ist am Freitag mit dem Ernst-Bloch-Preis der Stadt Ludwigshafen ausgezeichnet worden. Der 1939 geborene und inzwischen emeritierte Professor habe sich auch vor dem Hintergrund des Nahost-Friedensprozesses mit den Themen Würde und Gerechtigkeit beschäftigt und aufgezeigt, was die menschliche Gesellschaft auf diesen Gebieten realistischerweise erreichen kann, heißt es in der Begründung der Jury. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wird alle drei Jahre verliehen.

    Avishai Margalit
    Avishai Margalit ist geehrt worden.
    Foto: Marc Herwig/Archiv - DPA

    Der mit 2500 Euro dotierte Förderpreis ging an die Wirtschaftsethikerin Lisa Herzog. Die aus Nürnberg stammende Wissenschaftlerin hat sich nach Angaben der Jury mit originellen und begrifflich präzisen Veröffentlichungen zur gegenwärtigen Krise des Kapitalismus hervorgetan.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!