40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Erneuter Rückgang des Güterverkehrs auf der Mosel
  • Erneuter Rückgang des Güterverkehrs auf der Mosel

    Koblenz (dpa/lrs) - Der Güterverkehr auf der Mosel geht weiter zurück. Im vergangenen Jahr wurden auf dem Nebenfluss des Rheins 9,9 Millionen Gütertonnen transportiert. Das bedeutet einen deutlichen Rückgang im bereits dritten Jahr in Serie, wie die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) am Dienstag in Koblenz mitteilte. Noch 2013 wurden 14,1 Millionen Gütertonnen auf der Mosel transportiert, in Spitzenjahren waren es sogar über 16 Millionen. 

    Als Gründe für den Rückgang wurden unter anderem das Niedrigwasser auf dem Rhein sowie die wirtschaftliche Lage in Frankreich genannt. Dort mussten mehrere Stahlwerke geschlossen werden, die zuvor über die Mosel an den Weltmarkt ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 20°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 24°C
    Samstag

    8°C - 19°C
    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!