40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Erneut schwerer Unfall auf dem Nürburgring: zwei Verletzte
  • Erneut schwerer Unfall auf dem Nürburgring: zwei Verletzte

    Nürburg (dpa/lrs). Erneut hat es auf der Nordschleife des Nürburgrings (Kreis Ahrweiler) einen schweren Verkehrsunfall von Hobby-Rennfahrern gegeben. In einem Auto erlitt ein Beifahrer (31) am Samstag schwerste Kopfverletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Autos wurde schwer verletzt. Der 30-Jährige war vermutlich zu schnell gewesen, sein Auto hatte sich mehrmals überschlagen.

    Ein tödlicher Verkehrsunfall hatte sich am vergangenen Sonntag ereignet. Ein Freizeit-Rennfahrer hatte eine Panne gehabt, war ausgestiegen und überfahren worden. Auf dem Nürburgring können an bestimmten Tagen auch Privatleute fahren.

    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    15°C - 28°C
    Samstag

    16°C - 26°C
    Sonntag

    13°C - 24°C
    Montag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!