40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Ein Toter bei Unfall in Remagen
  • Ein Toter bei Unfall in Remagen

    Remagen (dpa/lrs). Ein 81-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch in Remagen gegen einen entgegenkommenden Lastwagen gekracht und noch am Unfallort gestorben. „Wir schließen bei ihm gesundheitliche Probleme nicht aus“, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann aus dem Großraum Bonn sei auf der Bundesstraße 9 laut mehreren Zeugen ohne äußere Gründe plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten. Der 55-jährige Lkw-Fahrer kam mit einem Schock und einigen Schürfwunden ins Krankenhaus. Die Polizei sperrte die B 9 im Remagener Stadtteil Rolandswerth vorübergehend voll.

     
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Warum diese Seite?

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 14°C
    Sonntag

    8°C - 20°C
    Montag

    6°C - 14°C
    Dienstag

    7°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!